23. April 2023

Wie alles seit 2020 ist auch die Hundezucht beeinflusst von der Pandemie und so werden Rüden nebst Gesundheit, Wesen und Abstammungsvereinbarkeit auch danach ausgewählt wie gut bzw.sicher sie erreichbar sind.

Die Wurfpläne 2021 sehr nun so aus:

Yentl von der Bayrischen Au X Capone Bosco del Tasso

Hier wird ein reiner Braunschimmelwurf erwartet.

sowie

Cosi von der Bayrischen Au X  Clementino dei Ruderi Monfort

es wird ein farblich gemischter Wurf, braunschimmel, braun/weiß  und weiß/orange Welpen.